Armschmerzen

Armschmerzen

Armschmerzen können aus vielen Gründen entstehen, von harmlosen Verletzungen bis hin zu ernsteren Erkrankungen. Einige der häufigsten Ursachen für Armschmerzen sind:

 

Verletzungen: Plötzliche Verletzungen wie Prellungen, Verstauchungen oder Zerrungen können zu Armschmerzen führen.

 

Überanstrengung: Durch häufiges Heben schwerer Gegenstände oder das Ausüben von Sportarten mit viel Arm- und Schulterbewegung kann es zu Muskel- und Sehnenentzündungen kommen.

 

Statische Körperhaltung und zu wenig Bewegung: Statische Körperhaltung und zu wenig Bewegung können Armschmerzen verursachen.

 

Arthritis: Arthritis ist eine entzündliche Erkrankung der Gelenke, die oft zu Schmerzen in den Armen führt.

 

Nervendruck: Ein Druck auf einen Nerv im Arm, oder durch eine Bandscheibenvorwölbung, kann zu Schmerzen und Taubheitsgefühlen führen.

 

In schweren Fällen oder wenn die Schmerzen länger als ein paar Tage anhalten, sollten Sie einen Arzt aufsuchen, um die Ursache der Schmerzen abzuklären und eine angemessene Behandlung zu erhalten.

 

Verschiedene Diagnose von Armverletzungen:

 

Tennisarm auch Epicondylalgia oder Epikondylitis genannt, Golferarm, Frakturen, Bizeps Sehnenentzündung, Sehnenriss, Nervenkompression wie nervus Ulnaris Syndrom usw. 

Physiotherapie bei Armschmerzen

Armschmerzen können aus vielen Gründen entstehen, von harmlosen Verletzungen bis hin zu ernsteren Erkrankungen. Physiotherapie ist eine wichtige Behandlungsoption für viele Arten von Armverletzungen und kann helfen, Schmerzen zu lindern, die Beweglichkeit oder Kraft zu verbessern und die Heilung zu beschleunigen.

 

Ein Physiotherapeut wird zunächst eine gründliche Untersuchung durchführen, um die Ursache der Schmerzen zu identifizieren und eine individuelle Behandlungsplan zu erstellen. Dies kann eine Kombination aus manueller Therapie, gezielten Übungen, Taping, Massagen und Anwendung von Wärme oder Kälte umfassen.

 

Die manuelle Therapie umfasst Techniken wie Gelenkmobilisation, um die Beweglichkeit der Gelenke zu verbessern, und Weichteilbehandlungen, um Verklebungen und Verhärtungen in den Muskeln und Sehnen zu lösen.

 

Übungen werden entwickelt, um die Muskeln und Sehnen zu stärken und zu dehnen und die Kraft oder Beweglichkeit zu verbessern. Dies kann dazu beitragen, die Durchblutung zu verbessern und die Heilung zu stimulieren.

Finde jetzt dein Physiotherapeut gegen Armschmerzen

Physiotherapeut Mitchell

Hallo, ich bin Mitchell und habe schon viele Jahre Erfahrung in der Behandlung von Patienten mit Armschmerzen.

 

Darüber hinaus habe ich an viele verschiedene Fortbildungen teilgenohmen, bei denen ich verschiedene Behandlungsmethoden erlernt habe, um Armschmerzen bei meinen Patienten besser behandeln zu können.

 

  • Telefonnummer: +436703532928
  • E-Mail: pels@physiotherapie-synerchi.at

Wichtig: Dieser Artikel geht um ein Gesundheitsthema. Die Informationen stellen keine medizinische Behandlung oder Beratung dar und ersetzen keinesfalls eine Behandlung, Untersuchung, Therapie etc. durch einen Arzt.