Physiotherapie Kassenvertrag in Salzburg

Wir haben einen Kassenvertrag mit der ÖGK und SVS.

Wir haben einen Kassenvertrag mit der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) und Sozialversicherung der Selbständigen (SVS). Sind Sie bei der ÖGK oder SVS versichert? Das bedeutet, dass Ihre Physiotherapiekosten zu 100 % von Ihrer Krankenkasse übernommen werden.

Wie läuft die Zahlung für Ihre Physiotherapiekosten ab?

Eine Rechnung für die Physiotherapie erhalten Sie von uns nicht. Diese läuft komplett zwischen Ihrer Krankenkasse, die Österreichische Gesundheitskasse oder Sozialversicherung der Selbständigen (SVS), und Physiotherapie Synerchi ab.

 

Für die Kostenübernahme benötigen Sie eine gültige Verordnung von Arzt. Diese Verordnung übergeben Sie dem Physiotherapeuten der Physiotherapie Synerchi. Hier vereinbaren Sie Ihre Termine und halten diese pünktlich ein. 

 

Hinsichtlich der Bezahlung der Physiotherapie-Rechnung brauchen Sie sich um nichts zu kümmern.

 

Hallo, ich bin Mitchell und habe einen Kassenvertrag mit der ÖGK und SVS.

Physiotherapeut Mitchell

Meine Qualifikationen

Bachelor of Science Physiotherapie 240 ECTS

Neurologische Therapie nach Bobath

Medizinisches Training

Manuelle Therapie Mulligan ABC

Medizinisches Taping

Manuelle Lymphdrainage nach Dr. Vodder.

Präventionstrainer

Autogenes Training

Progressive Muskelentspannung

Sprache: Deutsch, Englisch, Niederländisch