Knieschmerzen

Knieschmerzen

Wenn Knieschmerzen plötzlich auftreten, ist es wichtig, die Ursache zu kennen.
Knieschmerzen können auf viele verschiedene Weisen auftreten. Sie können langsam über einen längeren Zeitraum ansteigen oder auch ganz plötzlich auftreten. In beiden Fällen ist es wichtig, die Ursache der Schmerzen zu kennen, um sie richtig behandeln zu können.


Knieschmerzen, die plötzlich auftreten, können auf einige verschiedene Weisen verursacht werden. Zum Beispiel kann ein Sturz oder ein anderer Unfall dazu führen, dass Sie sich verletzen und Schmerzen im Knie haben. Auch eine Erkrankung wie Arthritis kann zu plötzlichen Knieschmerzen führen. In diesem Fall ist es wichtig, so schnell wie möglich einen Arzt aufzusuchen, damit die richtige Behandlung eingeleitet werden kann.


Knieschmerzen, die langsam über einen längeren Zeitraum ansteigen, können ebenfalls auf verschiedene Weisen verursacht werden. Auch hier ist es wichtig, einen Arzt aufzusuchen, damit die Ursache der Schmerzen festgestellt und die richtige Behandlung eingeleitet werden kann.

Mögliche Diagnose und Ursache von Knieschmerzen:
Patellofemorales Schmerzsyndrom, innere oder äußere Meniskus, vordere oder hintere Kreuzband, Iliotibialband Syndrom, Arthrose, Arthritis, Fraktur usw.

Physiotherapie bei Knieschmerzen

Knieschmerzen können ein lästiges Problem sein, das viele Menschen betrifft. Es ist jedoch möglich, die Beschwerden durch Physiotherapie zu lindern. Physiotherapeuten verfügen über eine Vielzahl von Behandlungstechniken, die hilfreich sein können, um die Beschwerden und Schmerzen des Knies zu minimieren.

Insbesondere manuelle Therapie, um die Mobilität zu verbessern. Zusätzlich zur manuellen Therapie bietet ein Physiotherapeut oftmals auch Krafttraining, Stabilitätstraining, Ausdauertraining, Funktionstraining an. Die Übungen helfen dabei, den Muskeln rund um das Gelenk zu stärken. Sie können auch helfen, Schmerzen im Kniebereich zu reduzieren und so die Mobilität des Gelenks zu verbessern.

Weitere Techniken, die ein Physiotherapeut bei der Behandlung von Knieschmerzen anwendet, sind Dehnübungen, Wärmebehandlungen sowie Ultraschall- oder TENS-Therapien (Transkutane elektrische Nervenstimulation).

Finde jetzt dein Physiotherapeut gegen Knieschmerzen

Physiotherapeut Mitchell

Hallo, ich bin Mitchell und habe schon viele Jahre Erfahrung in der Behandlung von Patienten mit Knieschmerzen.

Darüber hinaus habe ich an viele verschiedene Fortbildungen teilgenohmen, bei denen ich verschiedene Behandlungsmethoden erlernt habe, um Knieschmerzen bei meinen Patienten besser behandeln zu können.

  • Telefonnummer: +436703532928
  • E-Mail: pels@physiotherapie-synerchi.at

 

 

Wichtig: Dieser Artikel geht um ein Gesundheitsthema. Die Informationen stellen keine medizinische Behandlung oder Beratung dar und ersetzen keinesfalls eine Behandlung, Untersuchung, Therapie etc. durch einen Arzt